BERUFSEINEINSTIEGSBEGLEITERIN (BEREB)

Ilona Schönemann

 

Kontakt:

Ilona Schönemann
Berufseinstiegsbegleiterin

Tel.: 09352-5004250
ilona.schoenemann@kolping-mainfranken.de

Die Berufseinstiegsbegleiterin hilft den Schülern den Schulabschluss zu erreichen und bereitet Sie gezielt auf den Beruf vor indem Sie bei der Ausbildungsplatzsuche unterstützt, in den Betrieben begleitet und auch noch nach dem Ausbildungsstart betreut.

Weitere Informationen finden sie hier …

 

JUGENDSOZIALARBEIT AN SCHULEN (JAS)

Kontakt:

Carolin Weigand
Tel.: (8:00-12:00 Uhr): 09355/9705748
jas-frammersbach@caritas-msp.de

Bürozeiten:

An Schultagen:
8:00 – 12:00 Uhr (oder nach individueller Terminvereinbarung) Raum 3.11. der Mittelschule Frammersbach (zwischen 5. und 6. Klasse)

Schülerinnen und Schüler können während des Schulbetriebs (nach kurzer Rücksprache mit der Lehrkraft) jederzeit bei Fragen und Problemen zu Frau Weigand kommen.
Sollten Eltern einen Termin wünschen, bitte zur besseren Terminplanung eine kurze Mail oder einen Anruf im Vorfeld.

Als JAS-Fachkraft ist Carolin Weigand für die Schülerinnen und Schüler, sowie für deren Eltern bei Sorgen und Problemen (in der Familie, im Freundeskreis oder in der Schule) jederzeit ansprechbar. Ziel von „JAS“ ist es, Schülerinnen und Schüler möglichst schnell und unkompliziert zu unterstützen, um größere Schwierigkeiten möglichst frühzeitig abzuwenden und gemeinsam eine gute Ausgangssituation für das spätere Leben zu schaffen.

Nähere Informationen zum Konzept der JAS …

 

MOBILER SONDERPÄDAGOGISCHER DIENST

 

Kontakt:

Daniela Rüthlein
Tel.: 09355-339
info@schule-frammersbach.de

Frau Daniela Rüthlein Lehrkraft des Mobilen Sonderpädagogischen Dienstes unterstützt die Unterrichtung von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf, die eine allgemein bildende Schule besuchen können. Sie diagnostiziert und fördert Schüler, berät unsere Lehrkräfte, Erziehungsberechtigte und Schüler, koordiniert sonderpädagogische Förderung und führt Fortbildungen für Lehrkräfte durch.

Der Mobile Sonderpädagogische Dienst ist eine begleitende integrative Maßnahme für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf und unterstützt deren Verbleib an der Regelschule.

Tätigkeiten:

  • Diagnostik
  • Beratung und Koordinierung
  • Förderung
  • Fortbildung